Herbsturlaub Steiermark Maria Schönanger Weg Steiermark

Maria Schönangerweg in Zirbitzkogel Grebenzen

Wanderung

Gehzeit: 2:15 Stunden
Länge: 7,8 km
Höhenmeter: 338 hm
Start der Tour: Stift St. Lambrecht
Schwierigkeit: mittel

Genießen Sie in ihrem Sommerurlaub im Naturparkhotel Lambrechterhof mit ihrer Familie eine kurze Wanderung durch bewaldetes Gebiet über den sogenannten Stationenweg hinauf zur Wallfahrtskirche Maria Schönanger.

Wegbeschreibung

Auf dem Hinweg kreuzen die Familien und Kinder eine Piste des Skigebiet Grebenzen, bevor es durch den Wald hinauf zum Engelsbrunnen und weiter nach Maria Schönanger geht. Hier ist der Wende- und Rastpunkt der Wanderung. Der Rückweg verläuft ebenfalls über den Stationenweg, am Engelsbrunnen jedoch über eine Schleife am unteren Teil des Skilifts vorbei und weiter zurück nach St. Lambrecht..

 

Ausrüstung: gutes Schuhwerk, Getränk, Wanderausrüstung
Wegkennzeichen: violettes Piktogramm

Maria Schönanger Wanderweg im Naturpark Zirbitzkogel Grebenzen Steiermark