Events-Hauptseite

Events & News im Naturparkhotel Lambrechterhof

Im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen ist was los!



Napadu - Naturparkduathlon

St. Lambrecht wird am 19. & 20. August 2017 Standort für ein besonderes Sportevent in der Region Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen. Napadu - Der “Naturpark Duathlon” findet am Samstag, dem 19. August 2017 in St. Lambrecht statt und besteht aus einem 50 km Mountainbikerennen mit anschließendem 5 km Lauf durch die Natur- und Schutzgebiete des Naturparkes Zirbitzkogel-Grebenzen. Der Duathlon kann als Einzel- oder Teamwertung absolviert werden. Für Familien gibt es eine eigene Familienstrecke rund um St. Lambrecht mit einer Länge von 10 km. Ganz unter dem Motto: Die Natur gemeinsam erleben.

Am Sonntag, dem 20. August 2017 der mit Spannung erwartete Hindernislauf im Marktbereich von St. Lambrecht für Sportler, Kinder und Prominenz aus Wirtschaft, Politik, Sport und Kultur. 10 Hindernisse werden den Marktplatz, beginnend vom Benediktinerstift bis zum Hotel Lambrechterhof, in eine einzigartige Sportstätte verwandeln. Zudem liefern sich Gemeinden, Bürgermeister, Betriebe und Vereine sportliche Wettkämpfe. Für die Besucher ist großer Unterhaltungswert garantiert. Mit „Kulinarik“ und „Programm“ wird am Sonntag im Rahmen eines Marktfestes unter Mitwirkung der örtlichen Vereine für die ganze Familie ein besonderes Erlebnis geboten. Neben Pokalen und Sachpreisen für die Sieger erhält jeder Starter ein Startpaket und eine Erinnerungsmedaille.

Die Anmeldung für alle Sportbegeisterten ist online auf der eigens eingerichteten Veranstaltungsseite www.napadu.at möglich. Infos zur Veranstaltung gibt es auch beim Tourismusverband Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen unter +43 3584/2005.

Rückblicke


muttertag

im Naturparkhotel Lambrechterhof

Feiern Sie genüssliche Momente mit Ihren Lieben!

Muttertags-Frühstück
inklusive 1 Glas Champagener bis 11 Uhr,  14,50 pro Person

Muttertags-Menü
im Stiftsstüberl ab 11.30 Uhr, 28,00 pro Person



Urlaub mit Hund

Was wird den Gästen mit Hunden alles geboten?

  • Eigene Hundezimmer
  • Trinkstation beim Hoteleingang
  • Hundekorb und Fressnapf im Zimmer
  • Kotbeutel an der Rezeption erhältlich
  • Essen mit Hund im Lobbybereich erlaubt
  • 150 Wandertouren im Naturpark Zirbitzkogel/Grebenzen
  • "Gassi gehen" direkt ab der Haustür 


ST LAMBRECHTER ORGELSOMMER 2017

Bereits zum dritten Mal bieten die unikaten Elemente der St. Lambrechter Orgel ein bei uns seltenes, eindrucksvolles Hörerlebnis. Der Naturparkhotel Lambrechterhof unterstützt das Projekt mit hervorragenden, kulinarischen Genüssen.

Eine Reihe von vier Konzerten bietet die Gelegenheit, die beeindruckende WestenfelderOrgel der Stiftskirche solistisch wie auch kammermusikalisch zu erleben. Das Instrument von höchster Qualität besticht durch außergewöhnlichen Farbenreichtum und Klangsinn, der sich auf einzigartiger Weise mit der Akustik der gotischen Kirche des Ortes verbindet. Das abwechslungsreiche Programm umfasst Musik vom Frühbarock bis zu modernen Stücken der Gegenwart. Entsprechend der Charakteristik der Orgel liegt der Schwerpunkt auf älterer Musik. Als Gegensatz dazu verzaubern die eigens für den Orgelsommer komponierten Stücke die Ohren der Besucher mit modernen Klängen.

„Wir haben sowohl Orgelsolo Konzerte sowie auch Kammermusik Konzerte, wo ein weiteres Instrument hinzutritt und die Orgel bereichert. Im Juni sind das Klarinette und Saxophone und im August die Violoncello, die bei uns erstmals gemeinsam mit der Orgel zu hören ist“, so Stiftsorganist und Organisator MMag. Manfred Novak über die Besonderheiten des St. Lambrechter Orgelsommers. „In Bezug auf die eingeladenen Musiker versuche ich bei hoher Professionalität internationale Musiker und Musiker mit regionalem Bezug einzuladen.“ Mit Wolfgang Fleischhacker und Cornelia Perwein, ist es gelungen Persönlichkeiten die ursprünglich aus der Region stammen für den heurigen Orgelsommer zu gewinnen. Als internationale Gäste bereichern Antonio Caporaso und Gustav Auzinger, der sehr viel auf internationaler Ebene tätig ist, die Konzertreihe. Den Abschluss im September bildet eine Orgelführung, bei der das Instrument im Allgemeinen und die St. Lambrechter WestenfelderOrgel im Speziellen näher erklärt werden. 

Das Naturparkhotel Lambrechterhof schließt sich mit seinem kulinarischen Angebot der Qualität, dieser besonderen Konzertreihe an. Vor und nach dem Konzert bietet der Küchenchef des Hauses, Erich Pucher, den Besuchern wundervolle Gaumenfreuden im á la carte Stiftsstüberl. 

Magischer Brunch

im Naturparkhotel Lambrechterhof

Am Sonntag, 16. Juli 11:30 - 14:00

Eine magisch, kulinarische Reise zu 1000 und einer Nacht mit Starmagier Christoph Kulmer.

BUCHPRÄSENTATION

PUCHER IM LAMBRECHTERHOF

Am Sonntag, 11. Dezember 2016 um 14:30 Uhr

Zum Abschluss des St. Lambrechter Adventmarktes präsentiert Erich Pucher sein neu überarbeitetes Kochbuch "Pucher am Lambrechterhof"!

Informationen:
03585 27 555 • hotel@lambrechterhof.at 

Sautanzbrunch

mit Livemusik am 17.04.2017 ab 11.30 Uhr

Genießen Sie kulinarische Schmankerl von unserem Küchenchef Erich Pucher. € 24,50 pro Person

Dress-Code: Tracht


Weitere Events im März & April:

"Musi-Abend"

Jeden Mittwoch & Samstag

Im Naturparkhotel Lambrechterhof

von 19.30-21.30 Uhr


Comedy Brunch

Im Naturparkhotel Lambrechterhof

Ein rundum komisches Erlebnis mit lustigen Kellnern der Eventbühne 

Am Sonntag, 16. Oktober 2016

€ 19,- pro Person

11:15 Uhr Aperitif in der Lobby
11:45 Uhr Brunchen am großen Buffet

Reservieren Sie jetzt unter:
+43 3585 27555 oder hotel@lambrechterhof.at 

Österreichische Jugendmeisterschaft

in St. Lambrecht bei Steiermark Heute 

Ideale Bedingungen bei den östterreichischen Jugendmeisterschaften im Skigebiet Grebenzen in St. Lambrecht.
76 Läuferinen aus 7 Nationen kämpften um österreichische Meisterschaftsmedaillen und FIS-Punkte

 

 

Dale Carnegie Coaching

Im Naturparkhotel Lambrechterhof

Lernen Sie andere für Ihre Ideen, Veränderungen, Produkte und Dienstleistungen zu gewinnen!

Wie groß ist die Herausforderung für Sie, vor Publikum zu sprechen? Flaues Gefühl in der Magengegend, feuchte Hände oder sogar Schweißausbrüche, wenn Sie nur daran denken? Die gute Nachricht ist: Das Sprechen vor Publikum ist eine erlernbare Technik und mit der passenden Vorbereitung kann eine Präsentation sogar richtig Spaß machen!

Von 10.11. - 11.11.2016: High Impact Presentations im Naturparkhotel Lambrechterhof, St. Lambrecht

Feilen Sie an Ihrem persönlichen Präsentationsstil und bleiben Sie authentisch. Durch Realtime Coaching und Video-Feedback ist ein Fortschritt innerhalb von nur zwei Tagen möglich. Entwickeln Sie Ihr individuelles Charisma im inspirierenden Ambiente des Naturparkhotel Lambrechterhof. 

Anmeldung unter:http://www.dale-carnegie.at/

Österreichisches Wandergütesiegel für das Naturparkhotel Lambrechterhof

Das Naturparkhotel Lambrecherhof hat sich kürzlich der strengen Qualitätsprüfung des Wandergütesiegels unterzogen und damit seine Kompetenzen im Bereich Wandern unterstrichen. Offiziell überreicht wird die Auszeichnung im Rahmen der Wiener Ferienmesse am 12. Jänner 2017. 

Vergeben wird das Wandergütesiegel von der unabhängigen Vereinigung zur Qualitätssicherung für Wandern in Europa. Das Gütesiegel steht für verlässliche Wanderqualität in allen Teilbereichen des Wanderns und garantiert den Gästen der ausgezeichneten Betriebe einen hochwertigen und rundum erholsamen Aufenthalt. Für den Erhalt ist es erforderlich, die strengen Qualitätskriterien der Vereinigung auf allen Angebotsebenen zu erfüllen. So werden neben den Wanderserviceleistungen wie einer Wanderinfothek oder den persönlichen Wandertipps auch das Umweltbewusstsein, das Wellnessangebot, die Massagebehandlungen und die Gastronomie der Wanderbetriebe auf Herz und Nieren geprüft. 

Das Naturparkhotel Lambrecherhof konnte bei der Zertifizierung vor allem mit der wöchentlichen Gastgeberwanderung zum Thema „Eiszeit“ punkten. Die zentrale Lage des Hauses mitten im Herzen Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen ist ein Mitgrund für die hohe Auszeichnung. Mit direktem Anschluss an das regionale Wanderwegnetz ist das Naturparkhotel Lambrecherhof der optimale Ausgangspunkt für zahlreiche Touren. Im Zuge der Zertifizierung wurde ein hauseigener Wanderstartplatz mit Naturlesebuch zum Thema Kräuter und Schilderbaum zur Orientierung eingerichtet. Grundvoraussetzung für den Erhalt das Gütesiegel ist auch das Offerieren von wöchentlichen, geführten Wanderungen und einer fachkundigen Tourenberatung durch die Gastgeber. Außerdem wird den Gästen ein kostenloser Wandershuttleservice zur Verfügung gestellt. Nach einer anstrengenden Wanderung ist die hauseigene Wellness-Oase der richtige Ort um zu entspannen und neue Kräfte zu sammeln. Abgerundet wird der Wanderurlaub im Naturpark durch regionale Köstlichkeiten aus der Küche und des hervorragend sortierten, steirischen Weinkellers, in dem 3-mal wöchentlich Verkostungen angeboten werden. 

Mit der Auszeichnung des Österreichischen Wandergütesiegels zählt das Naturparkhotel Lambrechterhof nun offiziell zu den besten Wanderhotels Österreichs.